Stressbewältigung und Meditation

Dr. Dipl.-Psych. Susanne Laguna de la Vera

Die Kunst zu Lassen

 

Kurse

Stressbewältigung

Wie können Sie Ihr Leben stressfreier gestalten?

Im ersten Schritt werden Sie lernen, ihren Körper durch Wahrnehmungsübungen sehr differenziert zu spüren. Mit Hilfe von Atemtechniken werden Sie den Weg zu einer tiefen Entspannung finden. Diese Erfahrung zeigt Ihnen, dass Sie Ihre Körperempfindungen selbst beeinflussen zu können. Sie werden erkennen, dass auch Gedanken Körperempfindungen und Gefühle auslösen können. In der Meditation lernen Sie, Gedanken los zu lassen oder einfach nur zu beobachten, ohne von den damit verbundenen Gefühlen überwältigt zu werden.

 

Im nächsten Schritt werden Sie Ihre eigenen Stresssituationen analysieren lernen und dadurch möglicherweise wiederkehrende Muster erkennen. Die Analyse kann in der Gruppe, Kleingruppe, oder auch im Einzelgespräch stattfinden. Lösungsansätze, wie beispielsweise Regeln für eine stressfreie Kommunikation, werden erarbeitet und eingeübt. Ein Verständnis für die biologischen Abläufe bei Stress wird ebenso vermittelt, wie ein Training zur Genussfähigkeit und Aufmerksamkeit für Sinneswahrnehmungen.

Ziel: Nach Abschluss des Kurses werden Sie Ihren Stresssituationen im Alltag anders begegnen und sich eine Perspektive von mehr Gelassenheit und Wohlfühlen eröffnen können.

 

 

 

Der Kurs findet in Kleingruppen mit maximal 6 Personen statt. 

Auf Wunsch können auch Einzelgespräche gebucht werden.

 

Termine

Do 19 - 21 Uhr, 4 Termine, alle 2 Wochen

 

oder 

Sa 11 - 15 Uhr, 2 Termine

 

Ein kostenloses Vorgespräch wird empfohlen.

 

 

Bitte erfragen Sie die aktuellen Kurstermine, sowie

Termine für Vorgespräche oder Einzeltermine per Mail.

(slaguna@elexius.com)

Bequeme Kleidung ist von Vorteil.

 

Kosten: 240 Euro 

Der Kurs wird von allen Krankenkassen bezuschusst.

 

Atemtechnik, Entspannung, Meditation

 

Im Kurs Atemtechnik, Entspannung, Meditation werden Sie zunächst die reine Körperwahrnehmung einüben. Der Body Scan ermöglicht Ihnen ein Spüren aller Körperregionen. Über die bewusste Atmung wird ein Loslassen spürbar, was zu einem deutlichen Absenken des Muskeltonus führt. In der daran anschließenden Meditation können Empfindungen und innere Prozesse still beobachtet und als Teil von uns wahrgenommen werden, den wir nach und nach loslassen können.

 

Termine

 

Do 19 - 20:30 Uhr, 6 Termine, alle zwei Wochen

 

Der Kurs findet in Kleingruppen statt, max. 6 Personen. 

 

Bitte erfragen Sie die aktuellen Kurstermine, sowie Termine

für Vorgespräche oder Einzeltermine per Mail.

(slaguna@elexius.com)

Bequeme Kleidung ist von Vorteil.

 

Kosten: 240 Euro 

Der Kurs wird von allen Krankenkassen bezuschusst.

Einzelgespräch

 

Im Einzelgespräch können persönliche Stresssituationen analysiert und bearbeitet werden. Mit Hilfe eines strukturierten Leitfadens wird eine Lösungskompetenz entwickelt, die auch auf andere Situationen übertragbar ist.

Das Einzelgespräch kann mit einem Kurs kombiniert werden und als individuelle Ergänzung gesehen werden.

 

 

Termine

 

Bitte erfragen Sie die Termine für Vorgespräche oder Einzeltermine per Mail.

(slaguna@elexius.com)

 

Kosten: 80 Euro 

Eine Übernahme der Kosten von den Krankenkassen ist möglich.

Person

Ich bin seit 1995 als Verhaltenstherapeutin in eigener Praxis tätig. Nach meiner Erfahrung ist ein sehr früher Auslöser für fast alle psychischen Erkrankungen ein unangemessener Umgang mit Stress. Aus diesem Grund möchte ich gerne präventiv mit Menschen arbeiten, um ein Entstehen von Folgeerkrankungen bei chronischem Stress vorzubeugen oder nach Möglichkeit zu verhindern.

 
 

Raum

Literatur

 

Gerald Hüther: Biologie der Angst – wie aus Stress Gefühle werden. Vandenhoeck & Ruprecht, 

Göttingen 1997

 

Jon Kabat-Zinn: Stressbewältigung durch die Praxis der Achtsamkeit. Arbor-Verlag, 1999

 

Gert Kaluza: Stressbewältigung – Trainingsmanual zur psychologischen Gesundheitsförderung. 3. Auflage. Springer, Berlin 2004

 

Ulrich Ott: Meditation für Skeptiker. O. W. Barth, München 2010

 

Thea Rytz: Bei sich und in Kontakt. Huber, 2006

 

Kontakt

 

Dr. Dipl.-Psych. Susanne Laguna de la Vera

Hauptstraße 48

51647 Gummersbach

 

slaguna@elexius.com

 

Dr. Dipl.-Psych. Susanne Laguna de la Vera